Absauganlagen für Gase, Dämpfe und Gerüche

 

Vorteile von AirMex Absaugungen für gasförmige Verbindungen:

+ Professionelle Absaugungen

+ Geprüfte Filter gemäß DIN und ISO Standards

+ Hochwertige Aktivkohlefilter für gasförmige Stoffe

+ Geeignet für andere schwebende Stoffe

+ Langlebige und robuste Absaugungen

+ Für industrielle und gewerbliche Anwendungen

+ Absaugung von bis zu 10 Arbeitsplätzen gleichzeitig

+ Alternativ: Einzelplatz- oder Hallenabsaugungen

+ Ausführungen: Mobil, Hängend, Zentral, Dezentral

+ Erfassung von Gasen, Gerüchen, Lösemitteldämpfen, Kleberdämpfen, Styroldämpfen, Laserrauch, Lötrauch und mehr

In der Industrie, im Handwerk und im Gewerbe können zahlreiche Verarbeitungsprozesse gasförmige Schwebstoffe wie Gase, Gerüche, Dämpfe, Lösemitteldämpfe und Kleberdämpfe erzeugen.

 

Aufgrund ihrer Toxizität, ihres starken Geruchs, ihrer Störung in der Produktion oder gesetzlicher Auflagen müssen diese Gase, Dämpfe und Gerüche oft abgesaugt werden. Aktivkohle hat sich in der Praxis als zuverlässigste Filtertechnologie gegen gasförmige Luftverunreinigungen erwiesen (weitere Informationen siehe unten).



Absauganlagen von AirMex für Gase, Dämpfe und Gerüche

▶ AirBull 2000/3500/5000

Vielseitige hängende/mobile Staubabsaugung

Individuelle Fertigung in Deutschland

Einfaches Plug & Play Filtersystem

Flexible Absaugungsoptionen: Umluft, Zu-/Abluft, Direktanschluss (Schläuche, Rohre)

 

 

 


▶ AirBull-P 3500 + 1 Arm

Mobile Punktabsaugung / Absauganlage mit Absaugarm für flexible Anwendung

Individuelle Fertigung in Deutschland für maßgeschneiderte Lösungen

Plug & Play Filtersystem für einfache Installation und Wartung.

Absaugung über Absaugarm oder Direktanschluss mit Schläuchen und Rohren.

 


▶ AirMex AM-1700

✓ Industriequalität: 100% Made in EU

✓ Mit 1-2 Absaugarmen

✓ Plug & Play Filtersystem

Mit Aktivkohle für Gase, Dämpfe, Gerüche


AirMex FAB-22

✓ Mobile Absaugung

✓ 100L Behälter für schwere Partikel

✓ Für Gase, Dämpfe, Staub, Späne,... 

 Absaugung: Absaugarm, Direktanschluss (Schläuche, Rohre)

 


▶ AirBull 10.000

Zentrale/mobile Stauabsaugung für vielseitigen Einsatz.

Individuelle Fertigung in Deutschland, um Ihren spezifischen Anforderungen gerecht zu werden

Plug & Play Filtersystem für einfache Installation und Wartung

Absaugung in verschiedenen Modi: Umluft, Zu-/Abluft, Direktanschluss über Schläuche und Rohre

 


▶ AirBull-P 3500 + 2 Arme

Mobile Punktabsaugung / Absauganlage mit Absaugarm für flexible Anwendung

Individuelle Fertigung in Deutschland für maßgeschneiderte Lösungen

Plug & Play Filtersystem für einfache Installation und Wartung.

Absaugung über Absaugarm oder Direktanschluss mit Schläuchen und Rohren.

 


▶ AirMex AM 01/02

 Kompakte Absaugeinheit

 Kompakt, mobil, leise und leicht

✓ Für Gase, Dämpfe, Staub, Rauch,... 

✓ Absaugung: Bis zu 2 Absaugarme / Schläuche / Rohre

 


▶ AirMex H-Serie

✓ Hochleistungs-Absaugungen

✓ Industriequalität: Made in EU

✓ Gase, Dämpfe, Gerüche, Farbnebel

✓ Einsatz: Zentral/Mobil/Mit Arm(en)

 

 

 

 


▶ AirBull 5000 + Arm-Modul

✓ Mobile (Punkt-) Absaugung zur flexiblen Absaugung an verschiedenen Arbeitsplätzen

✓ Individuelle Fertigung in Deutschland

Plug & Play Filtersystem erleichtert die Installation und Wartung der Absaugung

✓ Die 2-in-1 Staubsaugung kombiniert einen Absaugarm mit Umluft- und Abluftfunktion)

 


▶ AirMex AM 10

 Zentrale Absaugeinheit

 Leiser leistungsstarker Motor

✓ Für Gase, Dämpfe, Staub, Rauch,... 

✓ Absaugung: Bis zu 5 Absaugarme / Schläuche / Rohre

 


▶ AirMex WA 2800/3600

✓ Deckenluftreiniger

✓ Industriequalität: Made in EU

✓ Inklusive Fernbedienung

✓ Gase, Dämpfe, Gerüche, Stäube,...

 

 

 

 

 


▶ AirMex Square

 Absaugung (Mobil/Wandmontage)

✓ Industriequalität: Made in EU

✓ Gase, Dämpfe, Gerüche, Aerosole,..

✓ Einfacher & flexibler Filtertausch

 

 

 

 

 




Funktionsweise der Absauganlagen für Gase, Dämpfe und Gerüche

 

Um zu verstehen, wie man Gase, Dämpfe und Gerüche absaugen und filtrieren kann, muss man sich zunächst mit den gegebenen Filterklassen und den zugehörigen Schwebstoff-Partikelgrößen vertraut machen. Grundsätzlich gilt: Feste Schwebstoffe (z. B. Staub, Farbnebel, Rauchpartikel) können ausschließlich mit den verschiedenen in Klassen eingeteilten Schwebstofffiltern (z. B. G4, F7, H14) gefiltert werden. Zur Filtrierung von gasförmigen Luftverunreinigungen (z. B. Gase, Dämpfe, Gerüche) hat sich der Einsatz von Aktivkohle bewährt.

 

 

Aktivkohlefilter zur Luftreinigung von Gasen, Dämpfen und Gerüchen

 

 

Aktivkohle (auch medizinische Kohle genannt) entsteht aus organischen Stoffen (z. B. Torf). Durch spezielle Verfahren werden viele ultrafeine Poren im Aktivkohlegranulat erzeugt, die die Gesamtoberfläche der Aktivkohle stark vergrößern. So hat 2g Aktivkohle ungefähr die Oberfläche eines Fußballfeldes. Ein einziger 10 kg Aktivkohlefilter, wie er z. B. in der AirMex AirBull-Serie verwendet wird, hat daher eine Oberfläche von 5000 Fußballfeldern.

 

Wenn Gase, Dämpfe und Gerüche abgesaugt werden, wird die belastete Raumluft durch die sehr große innere Oberfläche des Aktivkohlefilters geführt, wo gasförmige Verunreinigungen im Inneren der Aktivkohle festgehalten werden. Dieses Prinzip der Oberflächenvergrößerung kommt oft in der Natur und in den angewandten Wissenschaften vor.


Aktivkohle kann durch Staubablagerungen beeinträchtigt werden. Deshalb ist es ratsam, beim Absaugen von Gasen, Dämpfen und Gerüchen ein zuverlässiges Vorfiltersystem zu verwenden, das die Aktivkohle schont und die Lebensdauer des Kohle-Filters verlängert. Die nachfolgende Tabelle zeigt die Wirksamkeit der Aktivkohle bei einigen ausgewählten gasförmigen Stoffen.

Alternativen zum Absaugen von Gasen, Dämpfen und Gerüchen

 

Bei der Beseitigung von gasförmigen Schwebstoffen wie Dämpfen und Gase sind Absauganlagen mit Aktivkohlefilter nach wie vor die zuverlässigste Lösung. Ionisatoren und Ozongeneratoren sind in diesem Bereich nicht geeignet, da sie die gasförmigen Schadstoffe nicht aus der Luft entfernen, sondern lediglich neutralisieren oder überdecken. In einigen Fällen können sie jedoch als Ergänzung zu Absauganlagen eingesetzt werden, um zusätzlich unerwünschte Gerüche zu beseitigen.

Ozongeneratoren setzen in der Regel 5-15g Ozon pro Stunde frei, welches in die Raumluft abgegeben wird. Ozon besteht im Vergleich zu herkömmlichem Sauerstoff (O2), der aus zwei Atomen besteht, aus drei Sauerstoffatomen (O3) und wird daher als "aktiver Sauerstoff" bezeichnet. Es hat die Eigenschaft, Geruchspartikel in der Luft zu binden und zu zerstören. Allerdings sind Ozongeräte in der betrieblichen Praxis aufgrund ihrer negativen Auswirkungen auf Lebewesen umstritten. Während und nach der Ozonbehandlung sollten keine Lebewesen im Raum sein, da sie von dem Ozon angegriffen werden können und es zu Reizungen der Augen und Atemwege führen kann. Daher kann die Verwendung von Ozongeneratoren eingeschränkt sein und andere Methoden sollten bevorzugt werden, insbesondere wenn es um die Entfernung von nicht-organischen Geruchsquellen geht.

Ionisatoren arbeiten durch die Erzeugung von Hochspannung, die elektrisch geladene Sauerstoff-Ionen erzeugt. Diese Ionen binden Geruchspartikel in der Raumluft und sorgen für eine Beseitigung von unangenehmen Gerüchen. Im Vergleich zu Ozongeneratoren erlaubt die geringe Leistung von Ionisatoren ein Vorhandensein von Lebewesen während des Betriebs. Jedoch können Ionisatoren bei hohem Geruchsaufkommen in Betrieben als untauglich erweisen. Zudem besteht bei günstigen Ionisatoren die Gefahr, dass als Beiprodukt der Ionisation für Menschen schädliches Ozon entsteht. Wenn Sie hochwertige Ozongeneratoren und Ionisatoren erwerben möchten, besuchen Sie unseren Shop auf www.airmex.de.

Im Allgemeinen ist es effektiver, Gase, Dämpfe und Gerüche direkt an der Quelle abzusaugen und durch Aktivkohle zu filtern, anstatt die Folgeschäden mit aufwendiger Ozon- und Ionisatorentechnik zu bekämpfen, insbesondere da diese Geräte nur für die Geruchsbekämpfung geeignet sind.



Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular!

AirMex

Thorsten Wagner e.K.

 

Hafenweg 12

59192 Bergkamen, DE

 

E-Mail: info@airmex-nord.de


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

AirMex-Absauganlagen für ähnliche Anwendungen


Geprüfte und genormte Filter nach:

Wartung Ihrer Absauganlage nach:

Sicherheit gewährleistet durch: